Blog

Image

Aus der Ferne pflegen? Distance Caregiver

Aus der Ferne pflegen? Als ihre Mutter die Diagnose Alzheimer bekam, war für Peggy Elfmann klar, dass sie sich auch kümmern und für sie da sein möchte. Wie kann das funktionieren im Alltag, wenn einen fast 400 Kilometer trennen? Hier berichtet sie über ihren Spagat und gibt Tipps zur Pflege auf Distanz

Image
Familie mit Kindern im Gespräch_iStock-699788978.jpg

Krisen, Kriege und Konflikte: Wie wir unseren Kindern schwierige Situationen erklären

Corona-Pandemie, Klimakrise, Krieg in der Ukraine — in der letzten Zeit mussten wir uns mit vielen schwierigen Situationen auseinandersetzen. Doch wie erklären wir unseren Kindern solche Geschehnisse? Wir haben ein paar Anregungen für Sie.

Image

Sicherheit schaffen mit einem Hausnotrufsystem

Hausnotrufsysteme können bei einem akuten Zwischenfall für Seniorinnen und Senioren lebensrettend sein. Fragen, wie ein Hausnotrufservice funktioniert, wie hoch die Kosten sind und was dabei zu beachten ist, klären wir mit unserer Fachexpertin Sophia Struck in der aktuellen Episode.

Image
KKH famplus

Podcast: Pflege auf Distanz

In dem Podcast  zum Thema „Pflege auf Distanz“ geht es darum, welche Aufgaben diese sogenannten Distance Caregivers übernehmen können und wie sie die Balance finden zwischen Pflichtgefühl und den eigenen Bedürfnissen.

Image
Blogbeitrag14.03.22

Von einer Krise in die nächste -und trotzdem weitermachen?!

„Ich kann nicht mehr!“ möchten Viele gerade rufen. Denn wir sind müde, Zukunftsängste bedrücken uns und jetzt, gerade in dem Moment, in dem es mit der Pandemie besser zu werden scheint, ist der Krieg in der Ukraine ausgebrochen. Wie kann es mir in dieser Situation gelingen, trotzdem weiterzumachen, meine Prioritäten gut zu justieren und darin meine Selbstwirksamkeit zu erleben und Sinn zu finden?

Image

FamPLUS Podcast - Resilienz bei Kindern und Jugendlichen

Resilienz ist heutzutage in aller Munde. Aber was versteht man eigentlich genau darunter und wie entwickelt sich Resilienz bei Kindern und Jugendlichen? Diese und viele weitere spannende Fragen haben wir der Fachexpertin Gabriele Kaiser-Walz in unserem neuen Podcast gestellt.

Image

Patchwork - Wenn aus zwei Familien plötzlich eine wird

Jährlich werden in Deutschland viele tausend Ehen geschieden, eine Vielzahl der Scheidungspaare hat minderjährige Kinder. Finden die Geschiedenen im Laufe der Zeit einen neuen Partner oder eine neue Partnerin und entschließen sich dazu, ein neues Zusammenleben zu beginnen, entsteht eine sogenannte Patchwork-Familie. Mit der richtigen Vorgehensweise und ein paar Tipps kann durchaus ein harmonisches und für alle bereicherndes Zusammenleben entstehen.

Image

DiPAs – das digitale Update für das DVPMG

Die Gesundheitsversorgung und Pflege sollen ein nächstes digitales Update bekommen. Dabei herauskamen die digitalen Pflegeanwendungen – kurz die „DiPAs“. Was es damit auf sich hat? Das erfahren Sie in diesem Artikel.

Image

Emotionen steuern: Wie kann ich zufriedener im Alltag werden?

Es kann anstrengend und destruktiv sein, immer wieder belastenden Emotionen wie Wut, Trauer, Ärger und Zorn zu unterliegen. Wie schaffen es andere insgesamt im Alltag zufriedener zu werden?

Image

Podcast: Young Carers: junge Pflegende

Der Podcast mit Fragen & Antworten rund um das Thema Pflege – jetzt reinhören! Wenn die Eltern, Geschwister oder Großeltern pflegebedürftig werden, stehen alle vor großen Herausforderungen. In unserem Podcast geht es um die Herausforderungen von Kindern und Jugendlichen mit Pflegeverantwortung und darum wie Erwachsene unterstützend tätig sein können.

Image
Podcast Digitalisierung der Pflege

Podcast zur Digitalisierung der Pflege

Der Fachkräftemangel und der demographische Wandel setzen dem Gesundheitswesen stark zu. Um Prozesse in der Zukunft zu erleichtern und um den Schritt zu wagen in eine digitalisierte Pflege bietet Fujitsu in Kooperation mit famPLUS bedarfsgerechte Lösungen an. Wie diese Lösungen entwickelt werden und welche das genau sind, das erfahren Sie in dieser Folge.

Image

„Mamas Alzheimer und wir“ - Von der Sprachlosigkeit zum Blog und Buch

Als meine Mutter die Diagnose Alzheimer erhielt, fand ich kaum Worte, um darüber zu sprechen. Mittlerweile rede ich viel über Demenz und meine Erfahrungen. 

Image

famPlus Podcast - Selbstbestimmt Handeln mit einer Patientenverfügung

Kann ich mir mit einer Patientenverfügung auch selbst schaden? Wird im Zweifel nicht alles medizinisch Notwendige für mich getan? Diese und weitere spannende Fragen klären Nadjila Behrens und Manuela Rest vom Bereich der Pflegeberatung in der aktuellen Episode und erzählen dabei auch ganz persönlich aus ihrem Leben.

Image
news

Neuerungen der Pflegeleistungen für das Jahr 2022

Der Bundestag hat eine neue Pflegereform beschlossen. Die wichtigsten Änderungen haben wir für euch zusammengefasst:

Image

Resilienz bei Jugendlichen: Krisen bewältigen und Stärken fördern

Kinder und besonders Jugendliche werden im Laufe ihrer persönlichen Entwicklung immer wieder Belastungen, Konflikten und Unsicherheiten ausgesetzt. Während manche darunter leiden, entwickeln andere nahezu intuitiv einen positiven Umgang mit diesen Konfrontationen, eine sogenannte Resilienz.