Leben und Beruf. Kompetent in Balance.

Die famPLUS GmbH mit Sitz in München und Hamburg informiert, berät und vermittelt nach DIN SPEC 77003 als Sozialunternehmen in den Bereichen Kinder, Pflege und seelische Gesundheit. Damit tragen wir zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei. Unsere Kunden gehören zu den führenden Konzernen und Organisationen bundesweit. Das famPLUS-Fachteam begleitet und stärkt Sie in allen Lebenslagen und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen passgenaue Lösungen. Unser Alleinstellungsmerkmal ist die Unabhängigkeit von Kostenträgern, Kommunen und anderen Institutionen, wodurch unsere Beratung absolut neutral ist. Wir sind ein innovativer Brückenbauer zwischen Arbeitgeber, Mitarbeiter*in sowie anderen Institutionen und können Ihnen dadurch einen großen Mehrwert bieten.

Als Kundenmitarbeiter/in bei famPLUS registrieren

Hinweis: Unser Service ist anonym und kostenlos. Mit allen Daten wird vertraulich umgegangen, sie werden nicht ohne Einverständnis an Dritte weitergegeben - auch nicht an Ihren Arbeitgeber.

Unsere Referenzen

Unsere Kunden gehören zu den führenden Konzernen und Arbeitgebern Deutschlands. Bundesweit betreuen wir ca. 550 Tsd. Mitarbeiter.

Weitere Artikel

Image

Gemeinsames Leben im Alter: alternative Wohnformen im Trend!

Ganz nach dem Motto „Gemeinsam ist man weniger allein“ gibt es verschiedene Konzepte, bei denen sich Menschen zusammentun und unter einem Dach leben. Das hat für alle viele Vorteile. Wir haben uns einmal angesehen, welche alternative Wohnformen es für Senioren gibt, welche Vorteile sie haben und welche Leistungen genau von den Kassen übernommen werden.

Image

Sommerferien adé: So gelingt der erste Schultag

Die Ferienzeit neigt sich dem Ende und der erste Schultag steht bereits vor der Tür. Wir haben ein paar Tipps und Hinweise für Sie, wie der Start in den Schulalltag gelingen kann.

Image

Ihr rechtmäßiger Anspruch auf psychotherapeutische Akutbehandlung

Sie würden gerne eine Psychotherapie beginnen, finden jedoch keinen freien Therapieplatz und werden nur auf lange Wartelisten hingewiesen? Dann ist möglicherweise die Kostenerstattung das passende Verfahren für Sie.

Sie sind kein Arbeitnehmer?

Für Unternehmen

Sind Sie Unternehmer und daran interessiert, famPLUS in Ihrem Unternehmen einzuführen?

Für Kinderbetreuer/innen

Sind Sie ein/e Kinderbetreuer/in auf der Suche nach Jobs?